Julica I. Coch, Psychotherapie und Coaching: Personenzentrierte GesprÄchstherapie nach Roger, Systemische Beratung/ Familientherapie, Paartherapie und Coaching.
Bild: psychosomatische Erkrankung, Personal Coach, Anpassungsstörung, Belastungsstörung, Krisenberatung und Eheberatung

Systemische Therapie und Beratung / Familientherapie

Die aus der Familientherapie entwickelte systemische Therapie und Beratung gehört zu den kurzzeitorientierten Therapiemethoden und arbeitet als solche stark ziel- und lösungsorientiert. So kann oft schon nach wenigen Sitzungen eine Verbesserung Ihrer derzeitigen Situation erreicht werden.

Aus Sicht der systemischen Therapie und Beratung dienen das familiäre System sowie das organisatorische System eines Unternehmens als Ressource, aus der einzelne Mitglieder sowohl Fähigkeiten und Stärken als auch Verhaltensstörungen entwickeln können. Zeigt ein Mitglied der Gruppe Auffälligkeiten, wird der Betreffende als Symptomträger für das Gesamtsystem betrachtet. Dies spiegelt sich beispielsweise in Krankheiten der Kinder oder Eheproblemen der Eltern wider. Bezogen auf die Berufswelt werden die Konflikte vor allem durch Mobbing oder immer wiederkehrende Konfliktsituationen mit Kunden verdeutlicht.

Durch die Verwendung ganzheitlicher Fragestellungen werden emotional störend empfundene Situationen auf verschiedenen Beziehungsebenen betrachtet. Dies ermöglicht Ihnen, neue Perspektiven wahrzunehmen und die Haltung der übrigen Beteiligten anzuerkennen. Des Weiteren geben Ihnen gezielte Lösungsansätze für Ihren gemeinsamen Alltag Raum, neue Formen der Kommunikation entstehen zu lassen.

Die systemische Beratung dient aufgrund der Einbeziehung der jeweiligen Probleme in das Beziehungssystem jedes Einzelnen auch dem, der eine Einzeltherapie in Anspruch nehmen möchte.
Therapieangebot: Gesprächstherapie Paar- und Familientherapie, Systemische Therapie, Coaching und Beratung